Landeshauptstadt Schwerin

Schwerin ist eine der bekanntesten und beliebtesten Festspielstädte Deutschlands. Die Schlossfestspiele des Mecklenburgischen Staatstheaters auf dem Alten Garten, vor der beeindruckenden Kulisse von Theater, Museum, Schloss und dem Schweriner See, verzaubern alljährlich die Besucher. Auch im Schlosshof und im Domhof können Sie jedes Jahr „Theater unter Sternen“ erleben. Im herrlich gelegenen Schweriner Schloss hat sich auf 3 Etagen das Schlossmuseum etabliert. Hier können Sie die Wohnung und Repräsentationsräume des Großherzogs und den prunkvoll gestalteten Thronsaal des Schlosses bewundern.

Am Rand des Schlossgartens, direkt am Faulen See befindet sich die Schleifmühle. Die rekonstruierte Steinschleiferei und funktionstüchtige Wassermühle des 18. Jahrhunderts wurde als technisches Denkmal und Museum wieder neu hergerichtet.